Referenzen

Konzertreihen, in denen das Berliner Saxophon Ensemble seit seiner Gründung 1999 engagiert wurde (Auswahl):

  • Beethovenfest Bonn - mit Thilo Wolf Jazz Quartett (2006)
  • Brandenburgische Sommerkonzerten 
  • Festspiele Mecklenburg Vorpommern (2005)
  • Festspiele Lüneburger Heide 
  • Fränkischer Musiksommer 
  • Seekonzerte im Wörlitzer Park 
  • Sommerkonzerte in der Dorfkirche Schönfließ (Brandenburg) 
  • Sommerkonzerte im Botanischen Garten in Berlin Dahlem 
  • Sommerkonzerte im Jagdschloss Grunewald 
  • Spreewaldkonzerte in Lübbenau 

Zur musikalischen Umrahmung der verschiedensten Veranstaltungen hat sich das Ensemble ebenfalls einen Namen gemacht (Auswahl):

  • Ärztekammer Berlin 
  • Ausstellungseröffnung "Preußisch Grün....."im Schloss Glienicke  
  • Ausstellungseröffnung „Vor die Tür gesetzt“ im Abgeordnetenhaus Berlin 
  • Auswärtiges Amt (2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2015)
  • Bertelsmannstiftung Berlin (2010)
  • Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
  • Bode-Museum – musikalischer Rahmen der Eröffnung (2006)
  • Buchpräsentation „Der Teufelsreporter – Billy Wilder zum 100. Geburtstag“ in der Österreichischen Botschaft Berlin  
  • Carl Friedrich Goerdeler Stiftung 
  • dbb beamtenbund und tarifunion 
  • Deutsch-Polnische Musiktage 
  • Deutscher Frauenrat  (2010, 2011, 2012)
  • DGB Bundesvorstand 
  • Eröffnungsempfang deGut - Deutsche Gründer und Unternehmertage, BMW Kurfürstendamm 
  • Eröffnungsveranstaltung des 108. Ärztetages in Berlin 
  • Europapreisverleihung des VBKI
 (Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V.) 
  • Kaiserin-Friedrich-Stiftung 
  • Robert Bosch Stiftung (2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2015)
  • Verein der Freunde und Förderer des Stadtmuseums Berlin e.V. (2012, 2016)
  • Verleihung des Hufeland-Preises (2012, 2015)
  • Würth-Haus Berlin (2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012, 2014, 2015)
  • Zum Tag der Deutschen Einheit am Brandenburger Tor in Berlin (2005)
  • Zum 50 jährigen Jubiläum des Bundesnachrichtendienstes, Festakt im Deutsch-Historischen Museum Berlin